Vienna Airport Int. Österreich:

Gate Scheduling

 

Optimiert die Belegung von Gates für Inbound Flüge und Busgates für Outbound Flüge, basierend auf Zeit, Ursprungsland und Destinationen unter Berücksichtigung der Airline, Aircrafttype,  Anzahl der Passagiere, Personalverfügbarkeit und Infrastruktur etc. 

 

 

  • Pierbelegung erhöht, Anzahl der Flugzeug-bewegungen an den 20 Pierpositionen wurde um 7.6 %, verglichen mit den 5.4% der Gesamtbewe-gungen, erhöht. Die Anzahl der über die Piers abgefertigten Passagiere wurde um 14.9% erhöht. 
  • Der Planungsaufwand wurde um 96% reduziert.

 

Der Kunde … “Dieses Resultat ist besser als wir erwarteten."